Sie haben Fragen? 05232 67449 (Lage)    04721 6669285 (Cuxhaven)

SCHULBEGLEITUNG

Die Schulbegleitung des Panama Bildungshauses richtet sich an Kinder und Jugendliche, die auf Grund ihres individuellen Förderbedarfs auf unmittelbare Unterstützung angewiesen sind, um am Schulalltag teilnehmen zu können.

Jugendhilfe Schulbegleitung

SCHULBEGLEITUNG

Die Schulbegleitung unterstützt Kinder und Jugendliche mit verschiedensten Entwicklungsstörungen.

Pädagogisch bedeutsam für den betroffenen Kreis von Kindern und Jugendlichen ist:

  • ein oft sehr individuelles Persönlichkeits- und Leistungsprofil
  • ein hoher Bedarf an individueller Struktur- und Orientierungsgebung
  • ein hoher Bedarf an Dialogangeboten
  • die Begleitung zum Aufbau eines Vertrauens gegenüber der Umwelt

Unsere Schulbegleitung stellt für die SuS (Schülerinnen und Schüler) die Teilhabe an der (Lern-) Gemeinschaft sicher. Sie integriert die SuS in den Klassenverband und die Schulgemeinschaft, um die Erfüllung der Schulpflicht zu gewährleisten. Aufgabe der Schulbegleitung ist es, das Kind zu beobachten, zu begleiten und bei Bedarf helfend einzugreifen. Die kontinuierliche Begleitung durch eine vertraute Person gibt dem Kind emotionale Stabilität. Dabei tritt die Schulbegleitung immer mehr in den Hintergrund. Die Lehrpersonen tragen die Gesamtverantwortung für das schulische Lernen der SuS, ausgehend von den individuellen Förderplänen der Schule. Das Kind soll zunehmend sachliche schulische Aufgaben alleine bewältigen.

Das Panama Bildungshaus bietet eine Schulbegleitung unabhängig von der besuchten Schulform an. Die Schulbegleitung richtet sich an Schülerinnen und Schüler

  • mit herausforderndem Verhalten
  • mit Bedarf an pflegerischen, medizinischen und therapeutischen Hilfen
  • mit einer drohenden oder bereits bestehenden seelischen Behinderung (§35a SGB VIII)
    bei denen Autismus fachärztlich diagnostiziert wurde und die der Eingliederungshilfe gemäß §35a SGB VIII in der speziellen Form der Schulbegleitung bedürfen
  • mit sonderpädagogischen Förderbedarf in den Bereichen geistige, körperliche und motorische Entwicklung
  • mit Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsverzögerungen
  • mit sozial emotionalen Störungen
  • die Probleme haben im adäquaten Umgang mit Lehrern und Mitschülern
  • die auf Überforderung mit Unruhe/ Aggressionen und Flucht reagieren
  • mit einer diagnostizierten ADS/ADHS

Folgende Tätigkeiten werden durch die Schulbegleitung geleistet:

  • Unterstützung bei lebenspraktischen Anforderungen
  • Unterrichtsbezogene Tätigkeiten
  • Psychische Hilfestellungen - Vermeidung und Umgang mit Stresssituationen
  • Förderung der sozialen Integration
  • Unterstützung bei der Kommunikation
  • Struktur und Kompensation

Die Ausgestaltung der Hilfe richtet sich nach dem Bedarf im Einzelfall und wird durch die Festlegungen im Hilfeplan durch das Jugendamt konkretisiert.

Auf Wunsch stellen wir nach Absprache eine Vernetzung aller das Kind betreuenden Institutionen her, wie z.B. Psychologen, therapeutische und medizinische Einrichtungen, Schule oder Vereine.

Bei der Antragstellung für eine Schulbegleitung beim Sozial- oder Jugendamt ist Ihnen das Team des Panama Bildungshauses gerne behilflich.

Kontaktformular
Infomaterial anfordern
Kostenloses Beratungsgespräch
Copyright © Panama Bildungshaus
Panama Lage Panama Cuxhaven